Ergebnis 1 bis 6 von 6

Thema: AtomUhr (Gorgy Timing)

  1. #1
    videography.net Pro Member Avatar von shogun
    Registriert seit
    15.09.14
    Beiträge
    5.210
    Bedankt
    0
    Danke erhalten: 1.670

    AtomUhr (Gorgy Timing)

    AtomUhr (Gorgy Timing)

    Diese App wurde sowohl für das iPhone als auch für das iPad konzipiert
    Kategorie: Dienstprogramme
    Aktualisiert: 10.02.2017
    Version: 4.71
    Größe: 5.7 MB
    Sprachen: Deutsch, Englisch, Französisch, Japanisch, Niederländisch, Polnisch, Spanisch
    Entwickler: CompuLab
    © 2008-2013, CompuLab
    Kompatibilität: Erfordert iOS 8.0 oder neuer. Kompatibel mit iPhone, iPad und iPod touch. Diese App ist für iPhone 5 optimiert.




    Beschreibung
    Dieses kleine Tool zeigt immer und überall die absolut exakte Uhrzeit an, abgeglichen mit der CS2 Cäsium-Atomuhr in Braunschweig.

    Eine Gorgy Timing Atomuhr für die Hosentasche. Ein absolutes Muss für jeden Technik- und Design-Freak.

    Wir sind stolz darauf, dass die Gorgy Timing Atomuhr inzwischen zu den echten Klassikern des App Store zählen darf. Nahezu seit Beginn des App Store im Angebot, wurde sie dank vieler Userwünsche und Updates kontinuierlich weiterentwickelt und liegt nun in Version 4 vor.

    Die Gorgy Timing Atomic Clock zeigt Ihnen immer und überall die absolut exakte Uhrzeit an. Hierzu verbindet sie sich über ein spezielles Internet-Zeit-Protokoll mit der CS2 Cäsium-Atomuhr in Braunschweig (oder jedem anderen Zeitserver) und fragt die aktuelle Uhrzeit in unglaublicher Genauigkeit ab.

    Graphisch orientiert sich das Programm an den legendären Uhren von Gorgy Timing, die in professionellen Radio- und Fernsehstudios verwendet werden. Es wurde viel Aufwand betrieben, um das echte Feeling dieser sündhaft teuren Funkuhren auf das iPhone zu bringen.

    Alle Funktionen der Version 4 im Überblick:

    * Lauffähig auf allen iPhone, iPod touch und iPad Geräten mit mindestens iOS 5 (vollständige Unterstützung aller Retina-Auflösungen)
    * Vollständiger Support für iOS 7 (Multitasking, Lokale Benachrichtigungen etc.)
    * Alarm-/Weckerfunktion mit Schlummerfunktion (Berührung irgendwo auf dem Bildschirm) und 24h-Alarm-Aus Funktion
    * Alarm-Benachrichtigungs-Fenster anstatt des normalen Alarm-Klangs, wenn die Anwendung nicht läuft oder sich im Hintergrund befindet
    * Playlists oder eine eigene Zusammenstellung aus der eigenen Musik-Bibliothek können als Alarmklang verwendet werden
    * Der Alarm funktioniert sowohl mit AirPlay, als auch, wenn das Gerät auf Stumm geschaltet ist, oder das Display abgeschaltet ist
    * Frei konfigurierbare Zeitserver
    * Farben: grün, rot, blau, gelb, weiß und versteckt, jeweils separat für Ziffern, Sekunden und Segmente einstellbar
    * Alternative Zeitanzeige mit 1/60 sek. Auflösung
    * 12/24 Stunden-Umschaltung
    * Optionales akustisches Sekundenticken
    * Uhr dreht sich je nach Position des Gerätes
    * Statuszeile und Infoknöpfe verschwinden per Fingerdruck
    * Nochmaliger Fingerdruck fügt das aktuelle Datum hinzu (auch im Querformat)
    * Deaktivierung der automatischen Display-Sperre
    * Option "Sync beim Starten", alternativ Sync-Knopf für manuelle Synchronisierung
    * Verwenden der letzten gespeicherten Zeitdifferenz, wenn ohne Sync gestartet
    * Option "Nachtmodus", welcher das Display per Slider dimmt, die Sekunden nur noch mit einem Dot anzeigt (um einen harten Helligkeitsübergang von Sekunde 59 auf Sekunde 0 zu verhindern), das Sekunden-Ticken abschaltet, und die Anzahl der Bildschirmupdates reduziert, um Batterie zu sparen

    Antworten auf häufige Fragen:

    * Leider kann eine Anwendung die Systemzeit des Gerätes nicht verändern, deshalb ist eine Synchronisation zwischen der Atomzeit und der Gerätezeit nicht möglich.
    * Wenn Sie mit Musik geweckt werden möchten, beenden Sie bitte die Anwendung vor dem Schlafengehen nicht (denn ansonsten wird am Morgen nur ein Benachrichtigungs-Dialog ohne Musik angezeigt), sondern lassen Sie die Anwendung laufen, und schalten Sie nur das Display aus. Der Musikalarm dieser Anwendung funktioniert auch dann noch, wenn der Bildschirm ausgeschaltet wurde, selbst im Batteriebetrieb. Trotzdem benötigt die Anwendung natürlich Batterie, deshalb bitte entweder nachts am Ladegerät betreiben oder vorher vollständig aufladen.




    Geändert von shogun (12.02.17 um 23:05 Uhr)

  2. #Free Download
    Power Free Uploader
    Registriert seit
    16.07.2014
    Beiträge
    2417
     

  3. #2
    videography.net Pro Member Avatar von shogun
    Registriert seit
    15.09.14
    Beiträge
    5.210
    Bedankt
    0
    Danke erhalten: 1.670

    Neue Funktionen von Version 4.51

    Dies ist ein Hotfix. Sorry für die Anzeigeprobleme (Kalender-Zahlen wurden abgeschnitten).

  4. #3
    videography.net Pro Member Avatar von shogun
    Registriert seit
    15.09.14
    Beiträge
    5.210
    Bedankt
    0
    Danke erhalten: 1.670

    Neue Funktionen von Version 4.60

    Unglaublich, aber wahr. Dies ist das 34. Update der AtomUhr App seit V1.00!

    Hier die Liste der Änderungen:

    v4.60:

    * Neue Einstellungen für den Sekundenring (Normal, Wave, Ein-Punkt, Dreamlight)
    * Neue Option für stündliche oder tägliche Zeit-Synchronisation
    * Langes Berühren des Bildschirms erlaubt das schnelle Wechseln zwischen Nachtmodus und normaler Anzeige
    * Punktgrafiken verbessert
    * Kleinere interne Verbesserungen

  5. #4
    videography.net Pro Member Avatar von shogun
    Registriert seit
    15.09.14
    Beiträge
    5.210
    Bedankt
    0
    Danke erhalten: 1.670

    in meinem Post
    Neue Funktionen von Version 4.70

    Unglaublich, aber wahr. Dies ist das 35. Update der AtomUhr App seit V1.00!

    Hier die Liste der Änderungen:

    v4.70:

    * Vollständige Unterstützung for iOS 10
    * Nativer Support für das neue iPhone 7 und iPhone 7 Plus
    * Nativer Support für das iPad Pro (Auflösung, Dialoge)
    * Das lange Berühren des Bildschirm zum Wechsel in den Nachtmodus wurde auf 3 Sekunden verlängert (vorher 2 Sekunden)
    * Einige User haben mir erzählt, dass sie die vorherigen eher analogen LEDs schöner fanden als die neuen, also habe ich eine Option eingebaut (LED Stil digital/analog)
    * Benötigt nun iOS 8 oder neuer

  6. #5
    videography.net Pro Member Avatar von shogun
    Registriert seit
    15.09.14
    Beiträge
    5.210
    Bedankt
    0
    Danke erhalten: 1.670

    Neue Funktionen von Version 4.71

    Wir haben erfahren, dass BBC Scotland unsere App verwendet, um Verzögerungen in Videoverbindungen zu messen, und um Lippen-Synchronisation in Live-Video-Situationen zu prüfen. Um die App für dieses Anwendungsgebiet noch besser zu machen, haben wir einen neuen Tick-Sound "440 Hz" hinzugefügt, und konnten durch einige interne Verbesserungen erreichen, dass der Tick-Sound nun wirklich *exakt* bei 0/60 Sek. der neuen Minute startet.

  7. #6
    videography.net Pro Member Avatar von shogun
    Registriert seit
    15.09.14
    Beiträge
    5.210
    Bedankt
    0
    Danke erhalten: 1.670
    AtomUhr (Gorgy Timing)

    Diese App wurde sowohl für das iPhone als auch für das iPad konzipiert
    Kategorie: Dienstprogramme
    Aktualisiert: Mar 15, 2018
    Version: 5.13
    Größe: 5.7 MB
    Sprachen: Deutsch, Englisch, Französisch, Japanisch, Niederländisch, Polnisch, Spanisch
    Entwickler: CompuLab
    © 2008-2013, CompuLab
    Kompatibilität: Erfordert iOS 8.0 oder neuer. Kompatibel mit iPhone, iPad und iPod touch. Diese App ist für iPhone 5 optimiert.




    Beschreibung
    Dieses kleine Tool zeigt immer und überall die absolut exakte Uhrzeit an, abgeglichen mit der CS2 Cäsium-Atomuhr in Braunschweig.

    Eine Gorgy Timing Atomuhr für die Hosentasche. Ein absolutes Muss für jeden Technik- und Design-Freak.

    Wir sind stolz darauf, dass die Gorgy Timing Atomuhr inzwischen zu den echten Klassikern des App Store zählen darf. Nahezu seit Beginn des App Store im Angebot, wurde sie dank vieler Userwünsche und Updates kontinuierlich weiterentwickelt und liegt nun in Version 4 vor.

    Die Gorgy Timing Atomic Clock zeigt Ihnen immer und überall die absolut exakte Uhrzeit an. Hierzu verbindet sie sich über ein spezielles Internet-Zeit-Protokoll mit der CS2 Cäsium-Atomuhr in Braunschweig (oder jedem anderen Zeitserver) und fragt die aktuelle Uhrzeit in unglaublicher Genauigkeit ab.

    Graphisch orientiert sich das Programm an den legendären Uhren von Gorgy Timing, die in professionellen Radio- und Fernsehstudios verwendet werden. Es wurde viel Aufwand betrieben, um das echte Feeling dieser sündhaft teuren Funkuhren auf das iPhone zu bringen.

    Alle Funktionen der Version 4 im Überblick:

    * Lauffähig auf allen iPhone, iPod touch und iPad Geräten mit mindestens iOS 5 (vollständige Unterstützung aller Retina-Auflösungen)
    * Vollständiger Support für iOS 7 (Multitasking, Lokale Benachrichtigungen etc.)
    * Alarm-/Weckerfunktion mit Schlummerfunktion (Berührung irgendwo auf dem Bildschirm) und 24h-Alarm-Aus Funktion
    * Alarm-Benachrichtigungs-Fenster anstatt des normalen Alarm-Klangs, wenn die Anwendung nicht läuft oder sich im Hintergrund befindet
    * Playlists oder eine eigene Zusammenstellung aus der eigenen Musik-Bibliothek können als Alarmklang verwendet werden
    * Der Alarm funktioniert sowohl mit AirPlay, als auch, wenn das Gerät auf Stumm geschaltet ist, oder das Display abgeschaltet ist
    * Frei konfigurierbare Zeitserver
    * Farben: grün, rot, blau, gelb, weiß und versteckt, jeweils separat für Ziffern, Sekunden und Segmente einstellbar
    * Alternative Zeitanzeige mit 1/60 sek. Auflösung
    * 12/24 Stunden-Umschaltung
    * Optionales akustisches Sekundenticken
    * Uhr dreht sich je nach Position des Gerätes
    * Statuszeile und Infoknöpfe verschwinden per Fingerdruck
    * Nochmaliger Fingerdruck fügt das aktuelle Datum hinzu (auch im Querformat)
    * Deaktivierung der automatischen Display-Sperre
    * Option "Sync beim Starten", alternativ Sync-Knopf für manuelle Synchronisierung
    * Verwenden der letzten gespeicherten Zeitdifferenz, wenn ohne Sync gestartet
    * Option "Nachtmodus", welcher das Display per Slider dimmt, die Sekunden nur noch mit einem Dot anzeigt (um einen harten Helligkeitsübergang von Sekunde 59 auf Sekunde 0 zu verhindern), das Sekunden-Ticken abschaltet, und die Anzahl der Bildschirmupdates reduziert, um Batterie zu sparen

    Antworten auf häufige Fragen:

    * Leider kann eine Anwendung die Systemzeit des Gerätes nicht verändern, deshalb ist eine Synchronisation zwischen der Atomzeit und der Gerätezeit nicht möglich.
    * Wenn Sie mit Musik geweckt werden möchten, beenden Sie bitte die Anwendung vor dem Schlafengehen nicht (denn ansonsten wird am Morgen nur ein Benachrichtigungs-Dialog ohne Musik angezeigt), sondern lassen Sie die Anwendung laufen, und schalten Sie nur das Display aus. Der Musikalarm dieser Anwendung funktioniert auch dann noch, wenn der Bildschirm ausgeschaltet wurde, selbst im Batteriebetrieb. Trotzdem benötigt die Anwendung natürlich Batterie, deshalb bitte entweder nachts am Ladegerät betreiben oder vorher vollständig aufladen.





Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •